In Deutschland gibt es bisher nur wenige Züchter. Die bestehenden Zuchten stehen meist nicht mit dem Ursprungsgebiet in nahem Kontakt.

Zwischen der IG Mérens und der Sherpa France wurde bei der internationalen Züchterversammlung im August 2016 in Bouan Kontakt aufgenommen.
Es bestehen auch Bekanntschaften zu einigen Züchtern.

 

Nachfolgend einige Links zur Orientierung:

Ecuries de Besede
http://www.merens.biz/Ecuries_de_Besede.htm
http://www.merens.biz/Jeuneschevauxeduques.htm

Haras des Besines
http://www.merens.biz/Haras_des_Besines.htm

Haras de Monts Dolmes
http://www.merens-olmes.fr/index.php?option=com_content&view=article&id=15:haras-des-monts-d-olmes-ariege&catid=4

Haras de Coyt
http://www.merens.biz/Haras_du_Coyt.htm

Haras de Fouge
http://www.merens.biz/Haras_de_Fouge.htm

Haras des Rouquilles
http://www.merens.pro/

Haras de Fantilhou
http://www.harasdefantilhou-fr.com/

 

Züchtervereinigung, Nationalgestüt, Zuchtbücher u.a.


offizielle Seite einer Züchtervereinigung    - http://www.chevaldemerens.com/
offizielle Seite des Nationalgestütes         - http://www.haras-nationaux.fr/

 




http://www.harasdefantilhou-fr.com/